Beiträge für 10vor10

Während meines Praktikums in der SRF-Redaktion «10vor10» lernte ich das Fernseh-Handwerk kennen. Ich recherchierte für tagesaktuelle Beiträge oder eigene Themen, organisierte Interviewpartner und befragte diese selber.

Besonders lernte ich, wie ein Thema hintergründig beleuchtet werden kann. Die reine News weiterdrehen.

In den zwei Beiträgen habe ich grosse Teile selber realisiert. Der erste fragt, wer noch wo sein Haus bauen darf. Der zweite zeigt, wie Provenienzforscher Raubkunst untersuchen.

Datum der Ausstrahlungen: November 2014 bis Januar 2015

Streit um Bauzonen

Die Arbeit der Provenienzforscher